Ausbilderschein

Der Ausbilderschein muss immer dann nachgewiesen werden, wenn in einem Betrieb die Betreuung von Auszubildenden, hierbei handelt es sich meist um Jugendliche, an bestimmte Mitarbeiter übertragen wird. Der Ausbilderschein wird durch eine Prüfung vor der IHK erlangt. Neben den fachlichen Kompetenzen wird unter anderem auch geprüft, ob der neue Ausbilder aus pädagogischer Sicht geeignet ist, mit Kindern und Jugendlichen zu arbeiten.



Ausbilderschein

In sehr vielen Betrieben im Bezirk der Industrie- und Handelskammer werden Jugendliche in Berufen ausgebildet. Neben den fachlichen Kompetenzen, die die Jugendlichen erlangen sollen, sind natürlich auch soziale Aspekte Bestandteil einer guten Ausbildung. Hierfür benötigt man in einem Betrieb einen Ausbilder, der genau diese sozialen Voraussetzungen erfüllt. Nachgewiesen werden diese durch den Ausbilderschein der IHK.


AEVO online

Ausbilderschein

Weitere Blogbeiträge zum Thema:

Industriemeister Ausbildung Industriemeister Weiterbildung ADA Prüfung ADA Prüfung Unterweisung ADA Prüfung Vorbereitung AEVO Prüfung AEVO Prüfung Vorbereitung AEVO Prüfung Unterweisung AEVO Ausbilderschein AEVO Schein machen AEVO Schein ADA Schein Ausbildung der Ausbilderschein Ausbildereignungsprüfung Ausbilderschein AEVO online ADA online Ausbilderschein nach AEVO Ausbildereingungsprüfung AEVO AEVO Vorbereitung Ausbilderschein AEVO Prüfung AEVO Prüfung